beruflicher Werdegang:

  • Selbstständig „Joachim Kilian – Engineering für Brau- und Abfüllprozesse“
  • Technischer Betriebsleiter Maschinen- und Anlagenbau; Entwicklung von Kleinabfüllanlagen für die Bier- und Getränkeindustrie
  • Weiterbildung zur Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten
  • Planungen Dampf- und Kondensat-Technologie
  • Braumeister und Geschäftsführer bei der Burgdorfer Brauerei, Schweiz
  • Aufbau der ersten deutschen Gasthausbrauerei in Seoul, Südkorea
  • Verleihung des Huppmann-Preises für besondere Studienleistungen
  • Studium zum Diplom Braumeister in Weihenstephan
  • Ausbildung zum Brauer und Mälzer in der Distelhäuser Brauerei

beruflicher Werdegang:

  • Fertigungsleiter Maschinen- und Anlagenbau; internationale Projektleitung im Bereich von Flaschentransportbändern und Rohrleitungsbau
  • Weiterbildung zur Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten
  • Fertigungsleiter / Projektleitung Stahlbau (Metallbau Dorsch GmbH, Adelsdorf; ca. 25 Mitarbeiter)
  • Fortbildung zum Metallbaumeister und internationalen Schweißfachmann
  • Weiterbildung zur Fachkraft für Qualitätssicherung und zum internen Auditor
  • Ausbildung zum Metallbauer, Fachrichtung Konstruktionstechnik